Magdeburger Dom

m
Магдебургский собор, памятник культовой архитектуры XIII-XVI вв., собор Св. Мауриция и Св. Екатерины (Dom St. Mauritius und St. Katharina). Расположен на массивной скале, его строительство продолжалось около 300 лет (с 1209 по 1520). Считается одним из первых церковных зданий в Германии, построенных по чисто готической схеме. Представляет собой трёхнефную базилику с кольцом часовен и фасадом с двумя башнями. Известен своими скульптурными украшениями экстерьера и богатым внутренним убранством: позднероманские капители, статуя германского императора Оттона I и его саркофаг (X в.), скульптурная группа "Мудрые и неразумные девы" ("Kluge und törichte Jungfrauen", XIII в.) и др. В 1929 г. в соборе был установлен Памятник павшим в Первую мировую войну (Mahnmal für die Gefallenen des ersten Weltkrieges), скульптор Э. Барлах – символ протеста против бессмысленности войн. В 1933 г. скульптура была конфискована фашистами. После Второй мировой войны установлена на прежнем месте Magdeburg, Magdeburger Domchor, Schwebender, Magdeburger Reiter, Barlach Ernst, Erster Weltkrieg, Zweiter Weltkrieg

Германия. Лингвострановедческий словарь. 2014.

Смотреть что такое "Magdeburger Dom" в других словарях:

  • Magdeburger Dom — Der Dom zu Magdeburg St. Mauritius und Katharina, kurz Magdeburger Dom, ist die ehemalige Kathedrale des Erzbistums Magdeburg, die Grabkirche Kaiser Ottos I., das älteste gotische Bauwerk auf deutschem Boden und zugleich das Wahrzeichen der Stadt …   Deutsch Wikipedia

  • Rund um den Magdeburger Dom — Sieger des Kriteriums 2006 Rund um den Magdeburger Dom ist ein Radkriterium. Das erste Rundstreckenrennen in Magdeburg fand 1935 statt. 1959 wurde das Kriterium durch die Teilnahme des ehemaligen Radweltmeisters Gustav Adolf „Täve“ Schur zu einem …   Deutsch Wikipedia

  • Dom zu Magdeburg — Magdeburger Dom Der Dom zu Magdeburg St. Mauritius und Katharina, kurz Magdeburger Dom, ist die ehemalige Kathedrale des Erzbistums Magdeburg, die Grabkirche Kaiser Ottos I. und zugleich das Wahrzeichen der Stadt. Seit der Reformation ist der Dom …   Deutsch Wikipedia

  • Magdeburger Frühjahrsmesse — Wappen Deutschlandkarte …   Deutsch Wikipedia

  • Magdeburger Straßen/D — Nachfolgend werden Bedeutungen und Umstände der Namengebung von Magdeburger Straßen und ihre Geschichte aufgezeigt. Aktuell gültige Straßenbezeichnungen sind in Fettschrift angegeben, nach Umbenennung oder Überbauung nicht mehr gültige… …   Deutsch Wikipedia

  • Magdeburger Straßen/A — Nachfolgend werden Bedeutungen und Umstände der Namengebung von Magdeburger Straßen und ihre Geschichte aufgezeigt. Aktuell gültige Straßenbezeichnungen sind in Fettschrift angegeben, nach Umbenennung oder Überbauung nicht mehr gültige… …   Deutsch Wikipedia

  • Magdeburger Hochzeit — Belagerung von Magdeburg Teil von: Schwedischer Krieg, Dreißigjähriger Krieg Kupferstich von Matthäus Merian …   Deutsch Wikipedia

  • Magdeburger Straßen/B — Nachfolgend werden Bedeutungen und Umstände der Namengebung von Magdeburger Straßen und ihre Geschichte aufgezeigt. Aktuell gültige Straßenbezeichnungen sind in Fettschrift angegeben, nach Umbenennung oder Überbauung nicht mehr gültige… …   Deutsch Wikipedia

  • Magdeburger Straßen/P — Nachfolgend werden Bedeutungen und Umstände der Namengebung von Magdeburger Straßen und ihre Geschichte aufgezeigt. Aktuell gültige Straßenbezeichnungen sind in Fettschrift angegeben, nach Umbenennung oder Überbauung nicht mehr gültige… …   Deutsch Wikipedia

  • Magdeburger Sandstein — Burg von Ummendorf aus Ummendorfer Sandstein Der Ummendorfer Sandstein, auch Magdeburger Sandstein genannt, wird unweit des Dorfes Ummendorf im Landkreis Börde in Sachsen Anhalt (Deutschland) gewonnen. Historisch hat dieser Sandstein Bedeutung,… …   Deutsch Wikipedia

  • Dom zu Halberstadt — Stadtansicht von Halberstadt (vor 1900), mit den Hauptkirchen Sankt Martin (links), dem Dom und der Liebfrauenkirche …   Deutsch Wikipedia

Книги

Другие книги по запросу «Magdeburger Dom» >>

Поделиться ссылкой на выделенное

Прямая ссылка:
Нажмите правой клавишей мыши и выберите «Копировать ссылку»

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.